StartseiteGeschäftsführungTerminePresseSchaustellerAnmeldungBilderDownloadbereichLinksKontaktImpressumDatenschutzerklärung
Toll Collect GmbH
MSV Nachrichten
Das Volksfest-Herz
Verordnungen
Rückblicke
Toll Collect GmbH
Zur Erinnerung Toll Collect

Schaustellerfahrzeuge sind von der streckenbezogenen LKW-Maut befreit. Um jedoch unnötige Kontrollen auf den Autobahnen zu vermeiden, empfehlen der Deutsche Schaustellerbund und das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) eine Registrierung der Fahrzeuge bei der Toll Collect GmbH.

Registrierung

Vordrucke zur Registrierung der eingesetzten mautbefreiten Fahrzeuge stehen im Internet unter
 www.toll-collect.de zum Abruf bereit.
Der Registrierungsvordruck umfasst die Nutzerangaben (Kap. I), den jeweiligen Registrierungsauftrag (Kap. II), eine persönliche Erklärung (Kap. III) sowie die Anlage Fahrzeugbeschreibung.

Bei einer Neuregistrierung sind die Angaben zu Kap. I bis III nur einmal, eine Anlage Fahrzeugbeschreibung ist jedoch für jedes Fahrzeug erforderlich. Hierzu bitte die Anlage Fahrzeugbeschreibung in der benötigten Anzahl vervielfältigen.
Soweit für mehrere Fahrzeuge ein identischer Registrierungsgrund nach den vorgesehenen Auswahlmöglichkeiten besteht, kann einer Fahrzeugbeschreibung wahlweise auch eine Liste mit den erforderlichen Daten aller Fahrzeuge (jeweils Fahrzeugart, zulässiges Gesamtgewicht, Kfz-Kennzeichen des Motorfahrzeuges, Zulassungsland, zulassende Stelle) beigefügt werden. Die Vordrucke sind ausgefüllt und unterschrieben mit Fotokopien aller Fahrzeugscheine an Toll Collect zu senden.

Verlängerung der Registrierungsdauer

Die Verlängerung der Registrierungsdauer kann ebenfalls mit dem Registrierungsvordruck beantragt werden. Soweit sich seit der erstmaligen Registrierung keine inhaltliche Änderung der Fahrzeugpapiere ergeben hat, brauchen Fahrzeugpapiere nicht erneut in Kopie eingereicht werden. Dies gilt auch, soweit zwischenzeitlich lediglich ein "Umtausch" in EU-einheitliche Fahrzeugscheine (Zulassungsbescheinigung Teil 1) stattgefunden hat, inhaltlich jedoch keine Änderungen gegenüber den bisherigen Papieren zu verzeichnen sind. In diesem vereinfachten Fall bedarf es im Wesentlichen nur der Nutzerangaben und einer Wiedergabe der zur Verlängerung anstehenden Kfz-Kennzeichen im Antragsformular.

Sofern allerdings in der Zwischenzeit inhaltliche Änderungen der Fahrzeugpapiere eingetreten sein sollten (z.B. Halterwechsel, Änderung der Fahrzeug- und Aufbauart, Änderung des zulässigen Gesamtgewichts, etc.) müssen Kopien der veränderten Fahrzeugpapiere eingereicht werden. Dies gilt selbstverständlich erst recht, wenn unter dem ursprünglich der Toll Collect GmbH gemeldeten Kfz-Kennzeichen zwischenzeitlich ein anderes mautbefreites Fahrzeug zugelassen worden sein sollte.

Die Registrierungsdauer für Neuregistrierungen und Verlängerungen beträgt maximal zwei Jahre, so dass das bei der Toll Collect GmbH geführte Register auf aktuellem Stand gehalten werden kann. Registrierungen, für welche bis zum Ablauftermin keine weitere Verlängerung beantragt wird, laufen automatisch aus.

Löschung von Registrierungen

Voraussetzung einer Verlängerung ist, dass die aufgeführten Fahrzeuge bereits registriert wurden und alle Unterlagen vollständig bei Toll Collect vorliegen.
Für die Löschung von Registrierungen ist entsprechend zu verfahren, in diesem Fall aber die Kennzeichen der zu löschenden Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen anzugeben. Eine Löschung bestimmter Fahrzeuge kann jederzeit auch formlos schriftlich mitgeteilt werden.
Sollten Sie keine gegenteilige Mitteilung erhalten, können Sie davon ausgehen, dass die von Ihnen angegebenen Fahrzeuge/Fahrzeugkombinationen als mautbefreit registriert wurden, die Registrierungsdauer verlängert oder eine beantragte Löschung durchgeführt wurde.


Copyright 2006 © Münchner Schausteller Verein
Besucher: 728286